Infiltrationstherapie

Unter Infiltration versteht man, ein Medikament gelöst in Flüssigkeit mittels einer Spritze an den Ort der Schmerzursache zu bringen bzw. an dem Ort der Applikation eine reflektorische Reaktion auszulösen, um Schmerzen zu verbessern.  Je nach Applikationsort bzw. Wirkung werden Infiltrationen unterschiedlich bezeichnet: Quaddeln, intraartikuläre Infiltration, sakraler Block, epidurale Infiltration, Triggerpunktinfiltration, Wurzelblockade, …

© Maximilian Schubert 2015 - Stefaniekai 243, 8990 Bad Aussee - Tel. 0664/1228057
Impressum